Mischa Urbatzka (Trainer)

"Deutscher Meister '13, 4ter der Weltrangliste '08 und einige Titel im Juniorenbereich konnte ich im Beachvolleyball schon erringen. Ich durfte viele  tolle Erfahrungen sammeln, die ich gerne an Beachvolleyball-Begeisterte weitergeben möchte."     

Vorname: Mischa     Nachname: Urbatzka

Alter: 31 Jahre          Geburtsort: Elmshorn 

Größe: 1.90 m           Gewicht: 88 kg

 

Spiele Beachvolleyball seit: 2002

Wie zum Beachvolleyball gekommen: Volleyball Schul-AG

 

Bisherige Beachvolleyball-Team Partner:

Daniel Krug, Jonas Reckermann, Florian Huth und Markus Böckermann

 

Bisherige Beachvolleyball-Trainer:

Lennard Krapp, Jürgen Wagner, Thomas Hikel, Bernd Schlesinger und Gregor Rolinski

 

Bisherige Mental-Trainer:

Heiko Hansen und Stefan Westbrook

 

Ich gebe Beachvolleyball-Training seit:

Im Winter 2008/2009 habe ich angefangen Beachvolleyball-Training zu leiten und einige Beachvolleyball-Workshop Serie durchgeführt.

 

Abseits vom Beachvolleyball:

Ich habe einen IHK-Abschluss  als Sport-und Fitnesskaufmann und studiere noch Business Admininistration. 

 Wenn Andere über mich sprechen, dann sagen diese oft: "Mischa, ist das nicht der Spieler mit den dicken Oberschenkeln, der so hoch springen kann."

Ja, dabei darf man nicht vergessen, dass meine Waden auch ganz schöne Brummer sind - das Verhältnis muss ja auch stimmen ;) Ich wurde nicht mit der Körpergröße um die 2 Meter gesegnet, ich habe dann schon früh angefangen an meiner Athletik und Sprungkraft zu schrauben. Darin sah ich meine Chance die Größennachteile im Beachvolleyball ausgleichen zu können. Meine Erfahrung zeigt mir, dass es viele Puzzleteile gibt sein Leistungsniveau zu steigern - Größe und Athletik sind nur zwei Aspekte. Grundausdauerfähigkeit, Stressregulation, Beweglichkeit, Stabilität, Ernährung und vieles mehr formen einen kompletten Sportler.